Thermoplast-Schlauch Serie MTHAT1 Marino Waterproof Cover*

  • BETRIEBSDRUCK VON 130 BIS 300 BAR
  • NORM SAE J517-100R1, FDA 21 CFR 177.2600, EU-Verordnung 10/2011
  • GEEIGNET FÜR DEN TRANSPORT VON LEBENSMITTELN

 

TECHNISCHES DATENBLATT

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

LEBENSMITTELINDUSTRIE Hochdruck
Luft Atemluft Fluide auf Wasserbasis Wasser Lebensmittelfluide

 

DATENBLATT

 

Code

inch

mm

DN

mm

bar

mm

g/m

Ferrule Code

MTHAT137100

1/4"

6.4

6

11.9

300

40

170

BP14MT1

MTHAT157100

3/8"

9.7

10

16.0

225

60

260

BP38R7V

MTHAT167100

1/2"

13.0

12

19.2

190

75

326

BP12R7V

MTHAT187100

3/4"

19.2

19

25.5

130

150

454

BP34R7V

 

Code

inch

-dash

mm

inch

psi

inch

lbs/ft

Ferrule Code

MTHAT137100

1/4"

-4

6.4

0.469

4350

1.57

0.114

BP14MT1

MTHAT157100

3/8"

-6

9.7

0.630

3262

2.36

0.175

BP38R7V

MTHAT167100

1/2"

-8

13.0

0.756

2755

2.95

0.219

BP12R7V

MTHAT187100

3/4"

-12

19.2

1.003

1885

5.91

0.305

BP34R7V

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

Technisch-konstruktive Eigenschaften:
Innenschlauch aus thermoplastischem Polymer geeignet für den Kontakt mit Lebensmitteln, Druckträger aus hochbeständigem Stahlgeflecht und Außenschicht aus abriebbeständigem und hydrolysebeständigem Polyurethan, stabilisiert für Anwendungen in besonders feuchten und salzhaltigen Umgebungen, UV-Strahlen-stabilisiert und beständig gegen Mikroorganismen, mikroperforiert für den Durchlass von Luft und kompatiblen Gasen.

Anwendungsbereiche:
Die Schlauchleitungen der Serie MTHAT1 MARINO wurden konzipiert für die Förderung von Fluiden bei hohem Druck, für die ein für den Kontakt mit Lebensmitteln und Atemluft geeigneter Kern-Werkstoff gefordert wird, für Anwendungen in maritimer Umgebung.
Für Hochdruck-Sauerstoff-Anwendungen beachten Sie bitte unsere Empfehlungen für den Einsatz mit Sauerstoff.

Betriebstemperatur:
Von –40°C bis +82°C
von -40°F bis +180°F
Bei Luft, Wasser und Fluiden auf Wasserbasis beträgt die maximale Betriebstemperatur + 70°C. (+158°F).

Betriebsdruck:
Sicherheitsverhältnis 1:4

Maximaler Unterdruckwert:
0.93 bar. 700 mm Hg

Spezifikationen:
Die Schläuche entsprechen bzw. übertreffen die Drücke folgender Normen: SAE J517-100R1 - EN 853 1ST, 1SN - EN 857 1SC.
EG-Verordnung 1935/2004, EU-Verordnung 10/2011. Simulanzlösemittel A, B, C und D1. Standard-Bedingungen OM4.
Nicht geeignet für öl- und fetthaltige Lebensmittel.
FDA 21 CFR 177.2600. Verwendbar für alle Lebensmittel bis 65°C und Alkoholgehalt <8%.
Italienisches Ministerialdekret 174 vom 06/04/2004 für die Verwendung mit Trinkwasser.
 

*Die Waterproof-Eigenschaft  der Ummantelung bedeutet, dass der Schlauch besonders geeignet für Anwendungen in feuchten, salzhaltigen und starken thermischen Schwankungen ausgesetzten Umgebungen ist.

OPTIONAL

  • Mikroperforierung
  • Farbe
  • Außenschicht
  • Mehrfachschlauch
  • Verpackung
  • Lange Stückelungen

Bezüglich weiterer Information zu den Optionals nehmen Sie bitte Kontakt mit der Verkaufsabteilung auf. ( - )

NORMEN

  • EN 853
  • EN 857
  • EU 10/2011
  • FDA 21 CFR
  • SAE J517-100 R1

 

FITTINGS

ZUBEHÖR

PRODUKT SUCHEN

Thermoplastic Hoses - thermoplastikschläuche - tuyaux à pression - tubos termoplásticos