Thermoplast-Schlauch Serie VE8 MARINE - Water proof Cover*

 

  • BETRIEBSDRUCK VON 145 BIS 420 BAR - SICHERHEITSVERHÄLTNIS 1:4
  • NORMEN SAE100R8, ISO 3949, DNV-GL
  • ZUR FÖRDERUNG VON POLYOLEN, LÖSUNGSMITTELN UND KOMPATIBLEN GASEN BEI HOHEM DRUCK IN MARINE- UND OFFSHORE- UMGEBUNGEN

 

SCHEDA TECNICA

CARATTERISTICHE TECNICHE

 

Offshore-Petrochemie

 

DATENBLATT

 

Code

inch

mm

DN

mm

bar

mm

g/m

Ferrule Code

VE817100

1/8”

3.5

3

7.1

420

30

31

BP18OL5

VE827100

3/16”

4.8

5

10.0

350

35

88

BP316R7

VE837100

1/4”

6.4

6

11.8

350

50

83

BP14R7

VE847100 (**)

5/16”

8.0

8

14.3

325

60

122

BP516R7V

VE857100

3/8”

9.7

10

16.0

280

70

140

BP38R7V

VE867100

1/2”

13.0

12

20.3

245

95

218

BP12R7V

VE877100

5/8”

16.0

16

23.5

195

125

285

BP58R7V

VE887100

3/4”

19.2

19

26.5

165

150

341

BP34R7V

VE897100

1”

25.6

25

34.7

145

200

475

BP1R7V

 

Code

inch

-dash

mm

inch

psi

inch

lbs/ft

Ferrule Code

VE817100

1/8”

-2

3.5

0.280

6090

1.18

0.021

BP18OL5

VE827100

3/16”

-3

4.8

0.394

5075

1.38

0.059

BP316R7

VE837100

1/4”

-4

6.4

0.465

5075

1.97

0.056

BP14R7

VE847100 (**)

5/16”

-5

8.0

0.563

4712

2.36

0.082

BP516R7V

VE857100

3/8”

-6

9.7

0.630

4060

2.76

0.094

BP38R7V

VE867100

1/2”

-8

13.0

0.799

3552

3.74

0.146

BP12R7V

VE877100

5/8”

-10

16.0

0.925

2827

4.92

0.192

BP58R7V

VE887100

3/4”

-12

19.2

1.043

2392

5.91

0.229

BP34R7V

VE897100

1”

-16

25.6

1.366

2100

7.87

0.319

BP1R7V

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

Technisch-konstruktive Eigenschaften:
Innenschlauch aus Polyamid, Verstärkung aus Textilfasern hoher Festigkeit und Außenschicht aus abriebbeständigem Polyurethan, mikroperforiert für den Durchlass von Luft und kompatiblen Gasen.
Diese Schlauchleitungen sind nicht in der Lage, die elektrostatischen Ladungen abzuleiten, die sich beim Durchströmen nicht leitfähiger Medien ansammeln können.

Anwendungsbereiche:
Die Schlauchleitungen der Serie VE8 MARINE wurden für die Hochdruck-Förderung von Polyolen, Lösungsmitteln, Lacken, Luft, Methanol und allen kompatiblen Gasen entwickelt.

Betriebstemperatur:
Von -54°C bis +100°C Von -65°F bis +212°F
Bei Luft, Wasser und Fluiden auf Wasserbasis beträgt die maximale Betriebstemperatur +70°C (+158°F).

Betriebsdruck:
Sicherheitsverhältnis 1:4

Maximaler Unterdruckwert:
0,93 bar; 700 mm Hg

Spezifikationen:
Die Schlauchleitungen erfüllen oder übertreffen die Anforderungen der Normen SAE J517 sect. SAE 100R8 - ISO 3949 - DNV-GL.

** Schlauchleitung von SAE 100R8 nicht vorgesehen

*Die Waterproof-Eigenschaft der Ummantelung bedeutet, dass der Schlauch besonders geeignet für Anwendungen in feuchten, salzhaltigen und starken thermischen Schwankungen ausgesetzten Umgebungen ist.

 

OPTIONAL

  • Farbe
  • Außenschicht
  • Mehrfachschlauch
  • Verpackung
  • Lange Stückelungen

Bezüglich weiterer Information zu den Optionals nehmen Sie bitte Kontakt mit der Verkaufsabteilung auf. ( - )

NORMEN

  • ISO 3949
  • SAE J517-100 R8

 

FITTINGS

ZUBEHÖR

PRODUKT SUCHEN

Thermoplastic Hoses - thermoplastikschläuche - tuyaux à pression - tubos termoplásticos